Schalldämpfer-Reiniger

Schalldämpfer-Reiniger

23381
15,89 € *
Inhalt: 500 ml (3,18 € * / 100 ml)

UVP inkl. gesetzlicher MwSt.

Größe:

Produktinformationen

Selbstreinigend • Geruchsneutral • Materialschonend

Der tensidhaltige, säurefreie und geruchsneutrale Schalldämpfer-Reiniger löst und neutralisiert selbsttätig Verbrennungsrückstände ohne Zuhilfenahme weiterer Werkzeuge. Enthält Rostschutz-Additive.

  • Löst und neutralisiert selbsttätig Verbrennungsrückstände
  • Schützt vor Rost durch hochwertiges Additiv
  • Tensidhaltig
  • Materialschonend
  • Säurefrei und geruchsneutral
  • Farbumschlag als Löseindikator
  • Zuhilfenahme weiterer Werkzeuge nicht notwendig
  • Optional Gummi-Korken zum Verschließen des Schalldämpfers erhältlich

Anwendung:

Schalldämpfer auf einer Seite verschließen und vollständig auffüllen. Den Reiniger mindestens 2 Stunden im Schalldämpfer belassen. Selbstständig werden alle Verbrennungsrückstände gelöst. Bei Dämpfern mit besonders hoher Schussbelastung den Reiniger auf ca. 40 °C erwärmen und die Einwirkzeit auf mindestens 4 Stunden verlängern. Anschließend den Reiniger entfernen. Um restliche Verschmutzungen zu lösen, Dämpfer zur Hälfte mit klarem Wasser auffüllen. Zweite Öffnung verschließen und kräftig schütteln. Diesen Spülvorgang ggf. wiederholen, bis das Wasser keine Rußpartikel mehr enthält. Sollte der Dämpfer (bauformbeding) nicht verschließbar sein, so kann dieser komplett im Reiniger eingelegt werden. Auch für zerlegbare Schalldämpfer geeignet. Verschmutzte Teile einlegen und nach der Einwirkzeit mit Pinsel und Wasser reinigen.

Hinweis: Oberflächen (Beschichtungen und Lackierungen) vor der Anwendung auf Verträglichkeit prüfen.

Eigenschaften

Gefahren- und Sicherheitshinweise

  • Achtung:

    Verursacht schwere Augenschäden. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen. Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Sofort Giftinformationszentrum, Arzt oder … anrufen.